zurück

Reaktionen auf die Tabelle

Vielen Dank für den Hinweis auf unseren Verein! Wenn Sie mir Ihre Post-Adresse hinterlassen, schicke ich Ihnen gern ein Exemplar meines Buches "Modern Talking auf Deutsch" (vielleicht können Sie es auch auf der Amazon-Seite Rezensieren?)
Gruß W. Krämer

Hallo Jens
Ich habe gerade deine Wepp site (!) gefunden, und habe mich reichlich amuesiert!
http://home.t-online.de/home/jens.gerlach/denglish/sprachfehler.html
Ich habe auch sowas aehnliches:
http://members.tripod.de/Top_Gun/english/english.htm
Ich will ja nichts von deiner Seite klauen, im gegenteil, ich wuerde gerne ein Link zu deiner Seite auf meine einbauen.
Geht das?
Bitte schreibe mir mal was du davn haelst. Schoenen Gruss aus Toronto, Canada
roland 


nunja, ich will ja nicht meckern, aber das ist wirklich geschickt, wie sie versuchen, unwissenden leuten das als schwachsinn zu verkaufen... das schlimmste beispiel war für mich "Krieger 4 young" als "Krieger vier jung" zu übersetzen mit dem Kommentar  "(ergibt keinen Sinn, wie man es auch dreht und wendet)" Natürlich gibt es keinen Sinn, wenn man es wie sie wendet. Wenn man sich auch nur ein klein bisschen mit der englischen Sprache auskennt, müsste einem klar sein, dass viele zahlen einfach für wörter genutzt werden. so bedeutet das 4 eben "for", weil es genauso ausgesprochen wird. dann würde es nämlich "Krieger" für Junge (Menschen) bedeuten und das hätte viel sinn.
"Big Apple - Big Taste" -> "hat nichts mit einer Taste zu tun sondern heißt wörtlich übersetzt: Großer Apfel - großer Geschmack Na ja, viel Geschmack hatten die Macher dieser Werbung wohl nicht." hat mich ja auch sehr amüsiert. Wenn man sowas wirklich ernsthaft übersetzen wollte, dann würde man noch die eigentliche Bedeutung von "Big Apple" beschreiben, die für die amerikanische Stadt New York bekannt ist und die anlehnung hieran. "Coca Cola - just for a taste of it - ???" wie man hier http://www.martin-schilgen.de/coke/de/slogans.html schön nachlesen kann, gab es den Slogan nie. Die Liste geht zwar nur bis 2001, da ich aber den Coca Cola-Newsletter jede Woche bekomme, weiß ich, dass es ihn auch im Jahre 2002 noch nicht gab. Wenn man es aber übersetzten wollte, dann könnt man ein "ich tue alles..." davor setzen. Dann würde es heißen "Ich tue alles nur für einen Schluck davon" "Schleif Dein Leben hoch", oder so ähnlich. " ganz recht. 'Oder so ähnlich.'

mfg, ### (Name wird von mir nicht genannt)

Meine Antwort darauf:


Sehr geehrter ###, da habe ich bei Ihnen wohl ins Wespennest gestochen. Meine Denglisch - Tabelle ist durchaus als Provokation gedacht und bei Ihnen auch als solche angekommen. Schön !
Für Leute, die des Englischen mächtig sind, mag manches, was ich da geschrieben habe, lächerlich klingen. Aber versetzen Sie sich doch mal in die Lage der Millionen Deutschen, die nicht das Glück wie Sie und ich hatten, in ihrer schulischen Ausbildung so intensiv Englisch zu lernen. Ich denke da vor allem an die Generation unserer Eltern und Großeltern, die die sich im Sprachdschungel der Werbeindustrie ziemlich verlassen vorkommen müssen. Wenn jetzt einer von denen ein Wörtebuch konsultiert, dann übersetzt er statt "Krieger 4 young" wirklich "Krieger 4 jung". Woher soll einer des Englisch nicht mächtigen wissen, dass 2 und 4 gern für "to" und "for" verwendet wird ?
Nehmen wir den "Big Apple - Big Taste". Wer ohne Englischkenntnisse darauf trifft, sieht zuerst das Wort Taste, weil es das einzige Wort ist, was er kennt. Also nimmt er ein Wörterbuch, sofern er sich die Mühe macht, wegen Werbung für Apfelbrause nachzuschlagen, und übersetzt "Großer Apfel - großer Geschmack". Würden Sie Apfelbrause mit New York in Verbindung bringen ? Ich weiss zwar dass New York als Big Apple bezeichnet wird, bei Werbung für Apfelbrause kommt mir diese Stadt allerdings nicht in den Sinn.
Sie haben in mir in Ihrer Argumentation sogar Recht gegeben. Wenn, wie sagen, in einer Werberzeile man ein "ich tue alles..." davor setzen könnte, damit es heißen würden "Ich tue alles nur für einen Schluck davon" geben sie schon indirekt zu, dass es etwas verwirrend ist. Nun stellen Sie sich mal vor, wie diese Werbung (ich kann jetzt nicht mehr sagen, aus welchem Jahr sie war) auf jemand wirken muss, der die englische Sprache nicht kennt. Sie und ich sprechen und verstehen Englisch, aber, glauben Sie mir, Millionen Deutsche können es nicht. Diese werden nur aufgrund der Tatsache, dass sie eine Fremdsprache nicht verstehen, permanent benachteiligt und von einem Teil der gesellschaftlichen Kommunikation ausgeschlossen.

Mit freundlichen Grüssen

Jens Gerlach

Antwort von ###:

hallo! jaja, ist schon alles richtig, was sie da sagen. Aber ich denke mir, dass es doch viel sinnvoller ist, die Sachen so zu übersetzen, wie es die Werbefachleute meinen und nicht, wie man es übersetzen würde, wenn man nur ein Wörterbuch zur Hand hat...
Aber das beruhigt mich. Die Seite macht nämlich den Eindruck, dass sie es wirklich nicht besser wissen und das haben sie ja jetzt hier widerlegt... ;)

mfg, ###


Der King
jens du spasst!
denglisch, was is das denn für eine scheiße?
Krieger 4 Young bedeutet einfach nur "Krieger für Junge". Die Zahl "4", wird in Amerika genauso wie das Wort "for" ausgesprochen. Also wird es oft als Abkürzung verwendet! Opfa, von wegen es ergibt keinen Sinn, du ergibst keinen Sinn. Lern Englisch und dann informier dich vorher, bevor du solche Scheiße schreibst!

Meine Antwort darauf:


Lieber selbst ernannter King,
ich glaube, ich muss Dich vom hohen Ross runterholen, denn Du hast nichts begriffen !!
Erstens kann ich Englisch (vielleicht besser als Du ?), zweitens ist die Tabelle ironisch gemeint, wie Du erfolgreich nicht bemerkt hast, und drittens geht es darum, dass immer mehr für die Masse der Menschen unverständliche englische Phrasen Einzug ins Deutsche halten. Auch wenn wir beide verstehen, worum es bei den "4 jungen Kriegern" geht, die meisten Deutschen, so möchte ich wetten, verstehen es nicht !

zurück